admin

Maca – Die Wunderpflanze ?

Maca Wurzeln

Maca oder lateinisch (Lepidium peruvianum chacón) stammt aus den peruanischen Anden. Es ist ein Höhengewächs, welches sich nur in den Höhenlagen der Anden verbreitet. Die Maca-Pflanze ist ein Kressegewächs und erreicht nur eine Höhe von ca. 20 cm. Was hat es aber nun mit dieser Maca Pflanze auf sich ?  Die Maca Pflanze ist durch ihr Wachstumsgebiet, welches sehr karg, nährstoffarm und kalt ist eine sehr robuste Pflanze. Sie überlebt selbst härteste Bedingungen. Genau diese Eigenschaften soll die Einahme von Maca Produkten an den Einnehmenden übergeben. Den Maca Produkten wird unter anderem die massive Stärkung des körpereigenen Immunsystems nachgesagt, sowie anabolische Eigenschaften. Ausserdem steht es auch in dem Ruf das “Viagra der Natur” zu sein. Manche hormonählichen Inhaltsstoffe sollen die Muskulatur des Beckenbodens fördern. Die Maca Wurzel ist es dann auch die am meisten verarbeitet wird. Die Maca-Wurzel enthält Eiweiße, viel Eisen, Zink, Magnesium, Kalzium, Kohlenhydrate, Phosphor, Zucker, Stärkestoffe, wichtige Mineralstoffe und nahezu alle Vitamine.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.